Yes I can = Huh

LOVEMYLIFE sagt DANKE

Sonne gezeichnet

DANKE

Merci – Gracias – Thank You – Grazie – wie auch immer. Danke will ich meinen Lesern/innen sagen für das Interesse an meinen Geschichten und Gedanken. Natürlich auch für die vielen Kommentare. Ich will mich nicht Sang- und Klanglos “ vertschüssen.“

Ich habe diesen Blog mit echter Freude und Begeisterung gestartet und geschrieben. Habe tolle andere Blogs entdeckt und bin mit sehr netten Menschen (meist Frauen) in Kontakt gekommen – extra erwähnen muss ich Horst Gassner, den ich bei der ABC Bloggerkonferenz 2017 kennen gelernt habe. Horst hat seit diesen Jahren einen so tollen Blog erarbeitet. Hier ist er verlinkt. Austria Insiderinfo.

WARUM ?

ist die Banane krumm ?

Das Leben ist Veränderung – persönliche neue Erfahrungen – vielleicht hat auch Corona dazu beigetragen, daß ich jetzt anders denke und fühle. Blogs für Reisen, Kochen, Wandern, Mode gibt es viele – richtig Gute. Ich kann sie Euch ALLE empfehlen. Auf meiner Seite „Blog der Woche“ findet Ihr sie.

Die Welt ist voll von Menschen, die Ihre Meinung gefragt oder ungefragt kund tun. Da will ich jetzt nicht mehr dabei sein. Sicher, es gäbe einige Geschichten zu erzählen – aber meine finde ich nicht so spannend.  Auch meine anfängliche Begeisterung für Story.one ist erloschen – vielleicht liegt es am Alter, daß ich das Interesse daran verloren habe. Könnte ja sein.

Vieles, zu vieles ist mir halt zu oberflächlich in der Welt des Internets. Wer meinen Blog liest, hat erfahren, daß ich angefangen habe Gesangsunterricht zu nehmen. Das meine Lieben, geht richtig rein. Ins Herz und in den Körper und ins Gehirn – die Texte soll man sich ja auch mal merken. Da sind wir nun 12 Leute, die eine Begeisterung teilen. SINGEN ! Und es sind keine Anfänger. Wow! Ich muss mich anstrengen. Ich liebe diese Herausforderung. Was mir besonders daran gefällt ist der persönliche Kontakt.

Be a Star

Bin ich eine „Rampensau“ ?

CORONA ?

Persönlicher Kontakt ist übertrieben, den wir kennen uns bisher nur Online, dank Corona. Wir lernen und singen per Zoom privat und mit unserem jungen tollen Gesangslehrer (ich muss erst fragen ob er verlinkt werden will.) Das schöne daran ist, daß wir uns auch austauschen – per Telefon oder Skype. Es ist persönlicher – jemand fragt „Wie geht es Dir ?“ „Wie kommst Du zurecht mit dem Workout, mit dem Song ?“ usw. Es wird motiviert, gescherzt, gelacht und gesungen.

Comic Frosch

Auf zu neuen Ufern……

DAS WAR ES

was mir fehlte beim Blog. Der intensive Austausch. Nach so vielen Jahre im Einzelhandel war ich gewohnt, jeden Tag mit verschiedene Menschen über so viele Themen zu reden. Anfangs war mir das nicht bewußt – jetzt schon. Aber mein lovemylife Blog bleibt online.

ZUKUNFT

Das Singen hat mich gepackt – vielleicht entsteht daraus ein neuer Blog. Das wäre ja auch eine Nische. Darüber kann ich stundenlang erzählen und mich begeistern. Schau´ma mal. Das Leben ist keine Gereralprobe, meine Lieben – Carpe diem – und ganz liebe Grüße Gabi von lovemylife.

Zum Schluß noch ein weiser Satz von Konrad Adenauer

„Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern – nichts hindert mich weiser zu werden“ – na, das hat doch was.

 

 

Das könnte dir auch gefallen

7 Kommentare

  • Avatar
    Antworten
    Ingrid Staufer
    1. August 2021 at 10:24

    Hallo Gabi,
    ich finde es schade. „lovemylife“ ist ja deine Lebenseinstellung und die ist jetzt singen. Mach weiter, vielleicht kannst du andere animieren. Auch ich hab ans aufhören gedacht, wer will schon seine Gedanken in die Luft schreiben? Ja, ICH aber hoffen auf Feedback? NADA. Obwohl ich es noch immer auf FB teile, Gewohnheit vielleicht. Ich hab so viel dazugelernt, Schreibweise, Stil und Timing. Bin heute über manch meiner Artikel selbst überrascht. Wahrscheinlich bin eh ich „Der Aufrufer“ des Tages.
    Mach weiter, ist ja kein Zwang und wenn du nur alle 3 Monate einen Tipp abgibst, es würden sich sicher viele freuen.
    lg ingrid

    • Gabi
      Antworten
      Gabi
      1. August 2021 at 12:17

      Vielen Dank Ingrid – mal schauen. Jetzt werde ich mehr kommentieren bei anderen Blogs und teilen was ich im Lauf der Jahre entdeckt habe. Auch Dein unterhaltsamer Blog ist natürlich dabei. Lg. Gabi
      und wie heißt es „Das einzig Beständige ist die Veränderung“

  • Avatar
    Antworten
    Gudrun Lochte
    1. August 2021 at 13:55

    Liebe Gabi,
    ja, die Prioritäten verschieben sich. Einerseits bedauere ich es, andererseits verstehe ich es. Deinen Gesangsunterrichr finde ich spannend. Behalte deine Liebe dazu.
    Hören und sehen wir uns bei Facebook weiter?
    Alles erdenklich Liebe
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    • Gabi
      Antworten
      Gabi
      1. August 2021 at 16:37

      Liebe Gudrun – ich finde Deinen Blog, Dein Buchprojekt, das Du vollendet hast extra gut. Ich werde in Zukunft Deine und andere Blogs, die ich mag, öfter kommentieren und teilen habe ich mir gedacht.Und ja auf FB bleibe ich auf alle Fälle da auch meine Gesangsgruppe dort vertreten ist. Danke Dir einstweilen liebe Grüße Gabi

  • Avatar
    Antworten
    Edith Götschhofer
    1. August 2021 at 15:19

    Hallo Gabi, erst heute habe ich deinen Blog Beitrag gefunden, und lese nun das du deinen Blog derzeit nicht mehr weiterführen wirst.
    Ist es ein Zufall oder wie soll ich das nun verstehen, mir ging es genauso wie du in deinem Beitrag geschrieben hast.
    Nach 10Jahren habe ich meinen Blog verabschiedet und habe mich für ein neues Thema auf meinem Blog entschieden.
    Für mich war es Zeit das alte zurückzulassen, um mich auf das Neue zu konzentrieren.
    Noch weiß ich nicht wie das neue von meinen Lesern angenommen wird, für mich ist der neue Blog eine Herzensangelegenheit und das zählt.
    Schön das du so auf dich hörst und nun das machst, wofür du dich begeistern kannst.
    Liebe Grüße Edith

    • Gabi
      Antworten
      Gabi
      1. August 2021 at 16:41

      Liebe Edith – ich habe meine Beiträge gerne und mit Begeisterung geschrieben. lebenslustblog liest sich positiv ich werde gleich mal rumstöbern – ich habe für mich vielleicht noch nicht das richtige gefunden – aber es rennt ja nichts weg. Eine Tür schließt sich und eine andere öffnet sich – ich bleibe neugierig. Danke für Dein Schreiben – liebe Grüße Gabi

  • Avatar
    Antworten
    Sabiene
    31. August 2021 at 11:06

    Sooooo traurig!!!!! Aber dennoch bin ich froh, dass du deinen Blog nicht komplett vom Netz genommen hast. Denn so kann ich dir noch ein bisschen winken!
    Ich kann deinen Entschluss sehr gut verstehen, auch ich habe meinen Blogs ein paar Prioritätspunkte genommen. Zum Beispiel wegen meinen kleinen Enkeln. Und das ist auch richtig so.
    Ich wünsche dir viel Freude bei deinen Unternehmungen und freue mich schon darauf, auf irgendwelchen Socials was von dir zu hören (was durchaus doppeldeutig zu verstehen ist)
    LG
    Sabiene

Hinterlasse einen Kommentar

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?