4 Comments

  1. Ingrid Staufer
    27. März 2018 @ 13:52

    Hallo Gabi,
    ja immer wieder schön und immer wieder vergeht die Zeit doch sehr schnell. Es dauert vielleicht noch drei Wochen, bis alles wieder grün ist. Ich freu mich dann, wieder nach der Arbeit, beim Rene noch ein zwei Spritzer im Gastgarten zu trinken. Wenn ich viel Hunger hab, esse ich bei Beate und Toni mein Einser-Menü 😉 Toast und a Seidl. Ja wir habens nicht nur gut, sondern schön. Geniessen wir doch einfach alles, so wie es ist, wär doch auch eine Option, oder?
    PS: Ich erinnere mich immer wieder gerne an das alte Strandbad, seid es erneuert wurde, hat es für mich jeglichen Flair verloren.
    lg ingrid

    Reply

    • Gabi Gabi
      28. März 2018 @ 6:00

      Danke für einen Kommentar Ingrid. Der Petrus lacht sich grad ins Fäustchen, wenn er meinen Beitrag liest. Trotzdem bin ich auch guter Dinge es wird Frühling – früher oder später! Ich wünsche Dir ein schönes Osterwochenende.

      Reply

  2. Louise
    18. April 2018 @ 12:57

    Hi,
    danke für den interessanten Beitrag.
    Ein Freund möchte ein Restaurant am Attersee eröffnen. Er war zuvor Unternehmensberater, will sich aber nun etwas neues aufbauen.

    Reply

    • Gabi Gabi
      24. April 2018 @ 18:39

      Schön, wir können frischen Wind brauchen!

      Reply

Kommentieren

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?