4 Comments

  1. Ingrid Staufer
    31. März 2018 @ 16:24

    Hallo Gabi – sehr richtig!

    Reply

    • Gabi Gabi
      31. März 2018 @ 16:36

      Danke für die Rückmeldung. Bin gespannt ob noch weitere Kommentare kommen zu diesem Thema. Betrifft uns ja alle, die das Internet nutzen. Lg. Gabi

      Reply

  2. Wonderful Fifty
    1. April 2018 @ 10:32

    Wirklich ein interessantes und wichtiges Thema, das du hier aufgegriffen hast.
    Ich habe erst vor kurzem mit dem Bloggen begonnen und da knallt mir gleich die DSGVO um die Ohren. Wenn ich dann lese, dass teilweise alterfahrene Blogger jetzt die Reißleine ziehen und ihren Blog stilllegen, dann bin ich schon etwas irritiert und verunsichert. Datenschutz ist sicher wichtig und sinnvoll – aber wird hier nicht etwas über das Ziel hinausgeschossen?
    Jeder, der im Internet seine Daten bekannt gibt, muss sich doch bewusst sein, dass diese abgespeichert und meist auch weiterverarbeitet werden. Es ist in unserer Verantwortung, entsprechend mit unseren Daten umzugehen und auch nur das Notwendigste anzugeben. Wie du richtig schreibst, sind sich wohl die wenigsten wirklich bewusst, was alleine bei einer Kundenkarte für Daten gespeichert und ausgewertet werden und die oft seitenlangen Bedingungen liest sowieso keiner.
    Ich denke, es ist ein guter Anlass, selbst wieder nachzudenken, wo wir welche Daten bekanntgeben, was mit ihnen passieren wird und entsprechend zu handeln.
    Ich wünsche dir einen wunderschönen Ostersonntag und alles, alles Liebe

    Reply

    • Gabi Gabi
      1. April 2018 @ 14:20

      Danke Dir für Deine Stellungnahme. Ich sehe es genauso wie Du.Ich bin ja auch noch ein Frischling beim Bloggen.Blog stilllegen finde ich auch sehr überzogen. Jetzt werde ich gleich mal Deinen Blog besuchen. Auch Dir noch ein schönes Osterwochenende. Gabi

      Reply

Kommentieren

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?