6 Comments

  1. Ingrid Staufer
    24. September 2018 @ 14:02

    Hallo Gabi,
    manchmal ist man dem, was man gerne hätte oder machen will, ganz nah. Aber wie heißt es so schön: „Man sieht vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr“- zäum das Pfer doch mal von hinten auf und mache jeden Tag zwei Dinge, die Du überhaupt nicht magst, vielleicht ist dann Deine „FREIE“ Zeit doppelt so viel Wert. Ist nur ein kleiner Tipp am Rande, obwohl Du immer sagst:“ Wart mal, wenn Du nix mehr zu tun hast“ – HA! Dann schreib ich mir die Finger wund oder mach es so wie Anja Rützel und probier mich in sämtlichen Kursen, Töpfern und Jodeln mit eingeschlosssen 🙂 Na da muss ja was dabei sein, oder 🙂
    lg ingrid

    Reply

    • Gabi Gabi
      24. September 2018 @ 17:45

      Hallo Ingrid, ich will mich nicht beschweren über die neu gewonnene Zeit.Ich habe nun festgestellt, daß es das Tempo ist in dem ich gelebt habe.Alles zack zack zack. Aber das werde ich auch noch lernen. Danke für Deine Gedanken und Buchempfehlung – meist weiß ich ja was ich nicht mag! Liebe Grüße Gabi

      Reply

  2. Sabienes
    26. September 2018 @ 17:23

    Mit Wu Wei bewegst du dich schon mal in die richtige Richtung. Und wenn alle Stricke reissen, könntest du immernoch deine Memoiren schreiben.
    Ich bin ja auch selbstständig. Wie ich aber in Rente gehen soll, ist mir schleierhaft …
    LG
    Sabienes

    Reply

    • Gabi Gabi
      28. September 2018 @ 16:51

      Hallo Sabine – meine Memoiren, da schreibe ich doch lieber die von Ingrid von bewegend-begeistern. Die hat Geschichten auf Lager, da kann ich nicht mit. Das Wort Rente mag ich ja nicht aber es ist halt so! Liebe Grüße Gabi

      Reply

  3. Sabienes
    27. September 2018 @ 19:19

    Weisst du eigentlich, dass du dir mit diesem Artikel einen Platz in den Coolen Blogbeiträgen ergattert hast? https://www.sabienes.de/spaetsommer/
    LG
    Sabienes

    Reply

    • Gabi Gabi
      28. September 2018 @ 16:53

      Da sage ich aber gleich vielen Dank und lese heute Abend. Liebe Grüße Gabi

      Reply

Kommentieren

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?