Blog der Woche

60 plus na und

Mädchen mit Flügerl

Blog der Woche

60 plus na und heißt der Blog von Gudrun, die ich über die Bloggerszene auf Facebook kennen gelernt habe. Wir haben uns immer wieder einmal ausgetauscht über die Kommentare und ich traue mich sagen „Wir sind uns sympathisch“. Lebe – liebe – lache ist auch mein Lebensmotto, Lachyoga, Lachwanderungen, ja, das hat mich beim Lesen schon zum Lachen gebracht.

Lachen macht glücklich

Sonne gezeichnet

steht auf Gudruns Blog. Da kann ich nur zustimmen. Noch eine Gemeinsamkeit haben wir – nämlich keine Ahnung von der Technik auf dem Blog. Aber, mit 60 plus na und, weiß man sich zu helfen. Es gibt ja Menschen, die das können. Jedes Hobby kostet Geld. Gudrun betreibt Ihren Blog auch nach Lust und Laune ohne große Gewinnabsicht. Wenn was reinkommt ist es schön, wenn nicht, geht die Welt auch nicht unter.

60 plus na und

da geht es um die schönen Seiten im Leben, ganz kunterbunt! Die Pflicht hat Gudrun, wie viele Frauen um die 60 hinter sich gelassen , jetzt kommt die Kür. Auf Ihrer „über mich“ Kategorie kannst Du noch mehr erfahren. Andere Themen sind Reisen, Empfehlungen oder auch manchmal tolle Rezepte, wenn sie eben besonders sind.

NEIN – NEIN – NEIN

Figur aus der Zukunft

Dark side of life

das braucht niemand, das will niemand und man kann sich gar nicht vorstellen, wie es wäre wenn man selbst diese Diagnose erhalten würde. Gudrun hat im Oktober erfahren, daß Sie an Brustkrebs erkrankt ist. Wie, was könnt Ihr in Ihrem Artikel lesen, den ich empfehle. Ich gehöre nämlich auch zu denen die eine Untersuchung ablehnen – in letzter Zeit. 60 plus na und Gudrun geht damit sehr rational um finde ich. Wie Sie sich wirklich fühlte als alle Haare ausgefallen sind kann man nur erahnen.

Positiv denken

Frau im T-Shirt mit Spruch

Never give up Lebensmotto

und den Humor nicht verlieren ist Ihre Devise. Die dunklen Momente kommen vermutlich so und so. Ich glaube ganz fest daran, daß wir Gudrun bald wieder mit einer neuen Frisur sehen werden. Ich wünsche Ihr von Herzen alles Gute und daß Sie ganz viel und oft was zu Lachen hat, nicht nur im Jahr 2020 und nicht nur auf Ihrem Blog. Gabi

 

 

 

Das könnte dir auch gefallen

4 Kommentare

  • Avatar
    Antworten
    Martina
    21. Dezember 2019 at 9:40

    Liebe Gabi,

    bei so einer Diagnose positiv zu bleiben da gehört eine ganze Portion Mut dazu. Chapeau für Gudrun und Danke für die Vorstellung des Blogs.

    Weihnachtliche Grüße
    Martina

    • Gabi
      Antworten
      Gabi
      21. Dezember 2019 at 16:06

      Liebe Martina danke für Deine Rückmeldung. Ich wünsche Dir schöne Weihnachtstag und natürlich alles Gute für 2020. Wie lesen uns. Gabi

  • Avatar
    Antworten
    Gudrun Lochte
    21. Dezember 2019 at 11:34

    Liebe Gabi,
    da mache ich meine Mails auf und sehe deinen Newsletter. Ich habe mich so gefreut über deine Vorstellung meines Blogs 3 Tage vor Weihnachten. Das ist für mich schon ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk. Deine Worte haben mich sehr berührt. Wir kennen uns noch nicht persönlich, aber, wenn ich deinen Blog lese, dann finde ich, dass wir doch ganz ähnlich ticken.
    Ich wünsche dir und deiner Familie ein wunderschönes Weihnachtsfest und vor allen Dingen ein gesundes neues Jahr. Und wer weiß, vielleicht klappt es ja mal mit persönlich. Sag niemals nie.

    Ganz herzliche Grüße
    Gudrun

    • Gabi
      Antworten
      Gabi
      21. Dezember 2019 at 16:08

      Ich freue mich, wenn Du Dich freust über die Blogvorstellung. Ja, ich denke auch – wer weiß, auf einmal paßt es und wir lernen und kennen. Danke für die guten Wünsche und Dir persönlich natürlich alles Gute. Liebe Grüße Gabi

Hinterlasse einen Kommentar

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?