6 Comments

  1. Gudrun Loche
    2. September 2017 @ 18:33

    Toll geschrieben und wie wahr. Ich kann deinen 6 Punkten nur zustimmen. Da zwinkere ich doch glatt mit 😉
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Gudrun

    Reply

    • Gabi Wenger
      2. September 2017 @ 19:37

      Ja, das freut mich doch!! Auch Dir ein schönes Wochenende, auch wenn es bei uns so kalt geworden ist und regnet, dass ich noch heute auswandern möchte. Dabei wars ja eh so lange schön !!!lg. Gabi

      Reply

  2. Ingrid Staufer
    3. September 2017 @ 7:25

    Hallo Gabi!
    Ein König und eine Königin haben Untertanen! So wie umgangssprachlich: Champagner für uns, Sekt für das Fußvolk. Ich steh da eher auf „Robin Hood´s“ – alle sind gleich. Denn nach wie vor ist es doch so: Der König befiehlt und die Königin fordert ein.
    Am liebsten aber ist mir der Vergleich mit dem „Alpha-Menschen“
    – Selbsbewusst
    – Klare Sprache
    – Zielsicher
    – Verantwortunsvoll
    – Position beziehend
    lg ingrid

    Reply

    • Gabi Wenger
      3. September 2017 @ 8:44

      Hallo Ingrid! Es heißt ja immer „Alle sind gleich nur manche sind gleicher“ so ist es auf dieser Welt.Oder „Wer sich nicht wehrt, endet am Herd“. Jede(r) hat ja die Wahl, haha. Liebe Grüße Gabi

      Reply

  3. Sabiene
    3. September 2017 @ 16:36

    Eine sehr schöne Betrachtung!
    Ich konnte mit Softies, Dienern, servilen Partnern noch nie etwas anfangen. Hundeblick beim Ehestreit? Lieber nicht, dann schon besser ein ordentliches Gewitter.
    Ich brauche jemanden, an dem ich mich reiben kann, mit dem ich wachsen kann.
    Auch wenn es manchmal schwer ist.

    Liebe Grüße Sabienes

    Reply

    • Gabi Wenger
      5. September 2017 @ 10:45

      Ha ha das gefällt mir, wie Du es beschreibst. Gut zu wissen, dass ich nicht ganz alleine mit meiner Einstellung bin! Herzlichen Dank und liebe Grüße Gabi

      Reply

Kommentieren